fsr125

Volleyball bei den Freien Schwimmern Rheinkamp

Trainerwechsel und Neustart beim Frauen- und U18-Nachwuchsteam

Auf der Suche nach einem neuen Verein hatten im Frühsommer 2022 rund 20 Spielerinnen inkl. Trainerin bei den Freien Schwimmern Rheinkamp ein neues Zuhause gefunden. Ein Jahr später, zum Ende der ersten Saison nach dem Neustart, hat die Frauenmannschaft in der Bezirksklasse mit dem hervorragenden 2. Platz den Aufstieg in die Bezirksliga nur knapp verpasst. Hierzu noch mal Glückwunsch an alle Spielerinnen und die Trainerinnen! 

Im Rahmen der im Sommer 2023 eingegangenen Kooperation mit dem TuS Lintfort haben sich zur neuen Saison durch den Abgang von 6 Spielerinnen, unter denen sich auch die 3 Trainerinnen befanden, die Rahmenbedingungen rund um die Frauenteams und das Training verändert. Am Ende der Umbruchphase ist es dann leider dazugekommen, dass das Frauen- und das U 18 Nachwuchsteam nach den ersten Ligaspielen Ende Oktober plötzlich ohne Trainerinnen dastanden. 

Zum Glück konnte mit Dmytro Vyshniakow sehr schnell ein neuer Trainer aus den eigenen Reihen gefunden werden. Dima, der mit seiner Familie im Sommer 2022 aus der Ukraine zu uns gekommen ist und selbst Volleyball bis zur 2. Liga gespielt hat, hat das Training und die Betreuung der Frauenteams übernommen. 

An dieser Stelle gehen ein Dank und dickes Lob an die Spielerinnen und insbesondere auch an die Eltern, die wesentlich dazu beigetragen haben, dass der Umbruch gut gemeistert und Dima in der Gruppe sehr gut aufgenommen wurde. 

Team_volley.jpgHinten vlnr: Trainer Dima, Lana, Chiara, Marie, Elena, Dylan, Henrike, Maja, Shavin, Volker          Vorne vlnr: Marlene, Mia, Hiba, Linda

Stand Anfang Dezember belegt unser Frauenteam nach gespielten 5 Begegnungen in der Bezirksklasse mit 8 Punkten und 10:8 Sätzen den 3. Platz. 

Das U18 Nachwuchsteam ist nicht so gut in die Saison gestartet. Jedoch konnten, nach den ersten Trainingseinheiten mit Trainer Dima, in den letzten 3 Spielen 2 Siege gefeiert werden, sodass das Team in der Bezirksliga bereits auf den 4. Tabellenplatz geklettert ist. So darf es gerne weitergehen! 

Team2_Volley.jpg

U18 Team, stehend vlnr: Lina, Mia, Ella, Lana, Maja, Marie, Lilly, liegend Hiba

Hobby-Mannschaften

In der Saison 2022/23 wurde erstmals neben dem Mixed-Team auch ein Herren-Team gemeldet. Zum Abschluss der Primären-Saison konnte in der Stadtklasse im Volleyball-Kreis Duisburg ein guter 2. Platz erreicht werden. Die FSR-Herren sind mit 2 glatten Siegen gut in die neue Saison gestartet und werden sicherlich ein Wörtchen um den Aufstieg mitreden. 

Unser Mixed-Team hat in der letzten Saison eindeutig davon profitiert, dass aus dem zu den Freien Schwimmern gewechselten Frauen-Bezirksklasse-Team Spielerinnen in der Hobbyliga startberechtigt waren. Der mögliche Einsatz der Frauen hat wesentlich dazu beigetragen, dass unser Team die Meisterschaft im Kreis Duisburg gewonnen und sich darüber für den BFS-Bezirks-Cup qualifiziert hat. 

In die neue Saison ist das Mixed-Team leider mit einer 0:3 Niederlage gegen die Hobbies vom TUS Lintfort gestartet, das 2. Spiel gegen die Tornados aus Rumeln wurde mit 2:1 Sätzen gewonnen. 

gez. Volker

Drucken E-Mail

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.