fsr125

Verband

Die SG Bergisch Land richtete am 6. und 7. April die Verbandsmeisterschaften der Jahrgänge 2005 und älter mit Masters in der Klingenhalle in Solingen aus. Sie waren eingesprungen, weil Krefeld für die Ausrichtung dieses Wettkampfes wegen eines Wasserballspieles nicht zur Verfügung stand. Aktive und Zuschauer hatten schon bei der Anreise einiges an Stress zu verarbeiten, da der Parkplatz vor der Klingenhalle mit einer Frühjahrskirmes belegt war. Damit hatte mangels Informationen seitens des Ausrichters niemand gerechnet.

Mit von der Partie waren 29 Vereine, die Startgemeinschaft Niederrhein konnte 22 Schwimmerinnen und Schwimmer an den Start schicken, die die Pflichtzeiten für diese Meisterschaften unterboten hatten. So viele waren es noch nie, und auch die Lagenstaffel feierte ihre Teilnahme-Premiere bei dieser Verbandsmeisterschaft. Hier traten für die SG Theresa Müller, Lars Jansen, Simon Kiekow und Lena Weyers an und lieferten mit 4:46,18 Minuten eine starke Zeit ab, die für den Vize-Verbandsmeistertitel reichte.

Das Hallenbad der Klingenhalle hatte eine sehr niedrige Decke, so dass die Luft in der Halle sehr schnell ermüdend warm wurde. So herrschte stellenweise anfangs keine einer Meisterschaft würdige Stimmung. Allerdings war das Wasser mit 26 °C angenehm temperiert und wie die Schwimmer sagen, „sehr griffig und schnell“. Theresa Müller (2002) bescherte der SG mit einer 1:14,00 Minuten über 100 m Rücken einen Vize-Verbandsmeistertitel, außerdem gelang ihr etwas später über die 200 m Rücken auch noch der Sieg und damit der Verbandsmeistertitel.

Für Simon Kiekow war die Stimmung zunächst etwas im Keller: So bemängelte er den fehlenden Griff im Wasser auf Bahn 5 über 50 m Freistil. Den fand er aber später wieder und wurde Verbandsmeister über 50 und 100 m Schmetterling sowie Verbandsvizemeister über 50 m Freistil. Kim Kuhlmann (2000) wurde Verbandsmeisterin über 200 m Schmetterling.

Bei den Masters startete Benjamin Beckerle (1989) und konnte gleich drei Verbandsmeistertitel für sich verbuchen: 50 m Freistil, 100 m Brust und 200 m Lagen. Über 50 m und 100 m Schmetterling wurde er zweiter. Svea Eichhöfer (1999) sicherte sich den Verbandsmeistertitel über 100 m Schmetterling. Kyra Lou Witte (1998) als SG Neuzugang belegte über 100 m Freistil sowie über 50 m und 100 m Brust den dritten Platz.

Robin Lauterbach (2003) sicherte sich über 50 m und 200 m Brust den 3. Platz, über 100 m Brust sogar den Vize-Verbandsmeistertitel. Im Jahrgang 2004 wurde Felix Baum dritter über die 50 m und 100 m Brust. Jan-Hendrik Harder (2001) wurde so Verbandsmeister über 50 m Freistil. Verbandsmeisterin über 200 m Schmetterling wurde im Jahrgang 2000 Kim Kuhlmann.

Jonas Kessel (2004) sicherte sich über 200 m Rücken den dritten Platz. Friedrich Bela Schmidt (2004) gelang dies ebenfalls über 50 m und 200 m Schmetterling. Lilia Astrovski (2004) wurde dritte über 200 m Schmetterling, genau wie Mata Kubbernuss im Jahrgang 2002. Julia Horchmer (2001) sicherte sich Platz 3 über 100 m Schmetterling.

Neben den Titeln haben nun auch weitere Schwimmerinnen und Schwimmer ihre Fahrkarte zu den NRW Meisterschaften lösen können: So sind nun auch neben Lena Weyers, Jan Harder und Simon Kiekow auch Theresa Müller, Lilia Astrovski und Felix Baum dabei. „Die frühen NRW Qualifikationen sind zu einem so frühen Zeitpunkt in der langen Saison schon klasse.“, so Ralf Spitzbart. „Einige SG Schwimmer tippen quasi schon an die Türklinke zu den NRW Meisterschaften, nach dem Trainingslager in den Ferien sollte das Öffnen der Türe möglich sein...“

Alle Schwimmer der SG Niederrhein

Benjamin Beckerle (1989), Felix Baum (2004), Friedrich Bela Schmidt (2004), Jan Hendrik Harder (2001), Jana Thiel (2004), Jonas Kessel (2003), Julia Horchmer (2001), Kim Kuhlmann (2000), Kyra Lou Witte (1998), Lars Jansen (2001), Lena Weyers (2003), Lilia Astrovski (2001), Marlene Eichholz (2003), Mata Kubbernuss (2002), Nina Welting (2004), Robin Lauterbach (2003), Simon Horchmer (2003), Simon Kiekow (2003), Svea Eichhöfer (1999), Theresa Müller (2002), Willi Sandow (2002)

Drucken E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen